Nachricht
  • Cookie-Hinweise

    Auf dieser Website werden Cookies verwendet. Diese dienen dazu Zugriffe auf diese Website zu analysieren, Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Funktionen fuer soziale Medien anbieten zu koennen. Weiterhin werden durch sie auch Informationen zur Nutzung an unsere Partner fuer Analysen, Werbung und soziale Medien uebermittelt.

    Weitere Informationen

Turbo - Die Reportage

"Turbo - Die Reportage" (DSF) ist - wie der Name schon sagt - ein Ableger der Sendung "Turbo". Jedoch stehen hier keine Testberichte oder Beiträge zum Verkehr im Vordergrund. Bei Turbo - Die Reportage wird in jeder Folge ein schrottreifes Fahrzeug wieder neu aufgebaut. Dabei kommt nicht nur aktuelle Technik zum Einsatz - das gesamte Erscheinungsbild wird von Grund auf aufgemöbelt.

 

Obwohl der Stil der Reportage eher nüchtern und sachlich ist, sind die Fahrzeuge die hier entstehen durch ihre schlichte Eleganz im so spektakulärer:


Da wird aus einem Golf II, der als Garagenfund schon Jahre vor sich hingegammelt hat, ein top-restauriertes Fahrzeug mit neuem Motor, Effektlack, großen Alufelgen und einem Interieur, das Seinesgleichen sucht. Trotzdem bleibt der Wagen stilecht und wird nicht mit modernem Tuning-Schnick-Schnack überfrachtet.


Ein anderes lustiges Projekt ist die Strech-Ente: Aus einem alten Citroen 2CV wird eine Ente mit verlängertem Radstand und Luxusausstattung auf höchstem Niveau. Wurzelholz und Entertainmentsystem sind dabei selbstverständlich mit an Bord!

 

 


Auto mit Motorschaden verkaufen

Jetzt Terassendach auf Rechnung oder Ratenkauf im Onlineshop von S&V kaufen. Der Onlinehändler für Doppelstegplatten 16 mm ist unser Tipp für hochwertige und hagelsichere Produkte.